Was sie als Wähler wissen sollten!!

Es wäre schön, könnte man einfach den Schalter umlegen und in die Ferien fahren. Unschön ist es jedoch, wenn man in die Ferien fährt und dabei vergisst, dass die «Linken» Medien nicht schlafen und gerade diese Zeit nutzen um unangenehme Nachrichten möglichst klein gedruckt, über die verschiedensten Kanäle laufen lassen, immer in der Hoffnung, dass […]

Weiterlesen...


Moderne Sklaverei im Sport

Wir haben nicht nur eine Fussball-Europameisterschaft, sondern fast gleichzeitig auch noch eine Leichtathletik-Europameisterschaft erlebt. Doch waren es wirklich Europameisterschaften? Bald spielen mehr Akteure aus anderen Ländern den aus Europa. Wenn wir von einer Europameisterschaft sprechen, könnte man eigentlich davon ausgehen, dass es sich um Europäer handelt. Doch dem war überhaupt nicht so. Welche Probleme sich […]

Weiterlesen...


Wahldebakel für Österreich – doch Häme ist nicht angebracht

Die Wiederholung der Präsidentschaftswahlen in Österreich sollte uns nicht mit Häme erfüllen. Die aufgedeckten Verstösse zeugen von grosser Schlamperei, dass man sich fragen muss, ist das System in der Parteienlandschaft von Österreich seit der Gründung der zweiten Republik 1955. Doch wir sollten nicht nur nach Österreich schauen.

Weiterlesen...


Kranke Richter und Staatsanwälte– Zufall oder System?

Kranke Richter –  Zufall oder System? Zwei Polizisten bringen einen Mann für einen Drogenschnelltest auf die Bahnhofwache in Bern. Der Mann pinkelte in seine Zelle, worauf ihn der eine Polizist durch die Urinlache geschleift haben soll. Der andere legte die Jacke des Mannes in die «Urin-Pfütze». Die Richter in Bern sagen, «Zulässiges Mass an Zwang […]

Weiterlesen...


Brexit, SRF, M. Landolt, CERN, Horizon 2020,

Brexit Der Souverän hat gesprochen und das gilt es zu respektieren!! So sprach es Junker in Brüssel über den Brexit. Interessant – finden sie nicht auch? Nur wenn das Schweizer Volk etwas bestimmt gelten diese Voten nichts. Hier hätte der Bundesrat etwas in der Hand um die Brüsseler «Herren» zur Vernunft zu bringen.   Hauptnachrichten […]

Weiterlesen...


Das grosse „Brexit“ erwachen von Merkel, Schulz und Juncker

Noch am Abend der Brexit-Abstimmung wollten die «Meinungsumfragen-Zauberer» das wie üblich „richtige“ Wahlergebnis herbeimanipulieren – doch die Briten sagten trotzdem „No“! Trotz aller Drohungen der EU-Befürworter, trotz aller von der EU-Schickeria versandten dunkel schwarzen Horror-Szenarien, trotz aller Schwierigkeiten, die nun auf Großbritannien zukommen werden.  Auch die sonst neutrale NZZ musste ihren leider «sehr einseitigen und viel zu positiven daher geredeten […]

Weiterlesen...


Kirchen als Schutzraum oder wenn Professoren Widerstand leisten

Kirchen als Schutzraum oder wenn Professoren Widerstand leisten    Immer wieder suchen von der Ausschaffung bedrohte Asylbewerber Schutz in Kirchen. Nachdem im März die Matthäuskirche in Basel geräumt worden ist, plädiert nun ein Manifest unter Anführung von P. Bühler für das Kirchenasyl. Pierre Bühler aus Neuenburg, emeritierter Professor für Systematische Theologie an der Universität Zürich, […]

Weiterlesen...


Und immer wieder die Nati-Spieler

Und immer wieder die Nati-Spieler Wie bereits in einem vorgehenden Kommentar, tun sich die Schweizer schwer mit all den Fussballspielern aus dem Balkan. Shaqiri scheint sich ein Wechsel in die Albanische Nationalmannschaft zu überlegen. Ich finde das gut so. Personen, die ihr ganzes Leben in der Schweiz verbracht haben, und nach 24 Jahren immer noch […]

Weiterlesen...